Burg Katz

Ort: St.Goarshausen (rechtsrheinisch)
Besichtigungen:
Besichtigungen sind leider nicht möglich.

Eintrittspreise: nicht bekannt
Führung:
nicht bekannt

 

 

 

Burg Katz
Copyright (c) 1999

Geschichte:

Über dem ältesten Ortsteil der Loreleystadt St.Goarshausen erhebt sich auf einem vorspringen Felsen die Burg Katz. Errichtet wurde sie 1371 von Graf Wilhelm von Katzeneltenbogen als Wehrburg und militätischem Stützpunkt. In der hessischen Epoche erreichte der runde Bergfried mit Helm eine stolze Höhe von 60 Metern.
Als das Grafengeschlecht 1479 ausstarb, fiel die Burg an das Land Hessen. 1806 ließ Napoleon während der französischen Besatzung die Feste niederreißen. 1896/98 wurde sie wieder aufgebaut und nach mehrmaligen Ergänzungen in den jetzigen Zustand gebracht.